Unsere Lehrkräfte im Einzelnen

Manolache, Alexandru

Unterrichtsfächer:

  • Klavier

Ausbildung:

  • 2006-2019 Studium an dem „George Enescu“ National Musikkoleg Bukarest, Hauptfach Klavier

  • 2019-2023 Studium an dem „Leopold Mozart“ Zentrum der Universität Augsburg, Hauptfach Klavier

Berufliche Tätigkeit:

  • 2017 gab er seine ersten beiden Kammerkonzerte im Stadttheater „Traian Grozăvescu“ in Lugoj/Rumänien und im Kleinen Saal der Rumänischen Atheneu. Es folgten andere Konzerte in Rumänien – Timișoara, Arad, Bușteni, Bacău –, dann auch in Deutschland – Augsburg, Singen, Konstanz, Bayreuth –, Holland – Breda, Ede –, Slowenien – Radovljica – und Spanien – Madrid, Barcelona.

  • Im Oktober 2018 debütierte er als Solist im Konzert in C-Dur Nr. 13, K.415 von Mozart, mit dem Pitești Philharmonic Orchestra, Dirigent Tiberiu Oprea.

  • Im November 2019 gewann er den Preis für den jüngsten Finalisten beim Internationalen Mozart-Wettbewerb in Cluj-Napoca.

  • seit September 2023 Lehrkraft an der Musikschule Gilching

Zu mir und meinem Unterricht:

Schon früh habe ich verstanden, dass Musik keine Reihe von Noten ist, sondern eine Sprache mit einem reichen Wortschatz, durch die der Komponist seine Gefühle, Emotionen und Erfahrungen an uns, an andere weitergibt. Der Zweck des Interpreten ist es, dieses affektive Universum auf der Grundlage von Analyse und Intuition zu entdecken, und es den Zuhörern mit Überzeugungskraft zu vermitteln. In diesem Sinne, bin ich der Meinung, dass der Lehrer seine Mission als erfüllt betrachten kann, sofern er es schafft, die Leidenschaft des Schülers zu wecken, die in Partituren verborgenen Klanguniversen zu entdecken und hervorzuheben.

Spaß an der Musik und Freude am Musizieren gemeinsam mit dem Schüler zu entwickeln, sind mir besonders wichtig. Jeder Schüler erhält spezifischen Unterricht, der seinem Niveau und seinen Fähigkeiten entspricht, mit passender Klavierliteratur.